Speis und Trank: Alles außer Wurstwasser

schucker

Völlig klar. Beim WESERLIEDER Open Air geht es zunächst einmal um viel Musik und wir behaupten einfach mal ganz frech: Die WESERLIEDER sind etwas für echte Musikgourmets!

Doch unser und euer aller Lieblingsfestival steht auch für viele andere Dinge: Vorneweg sicher die tolle Atmosphäre an der wunderschönen Weser. Und diese Atmosphäre dürfen ihr und wir jedes Jahr mit vielen netten Menschen genießen. 

Womit wir mal elegant zum eigentlichen Thema überleiten: Kulinarische Genüsse! Und da sagen wir ohne falsche Bescheidenheit: 

Lecker Essen und Trinken? Jau! Das können wir auch!

Was wird es denn geben? Fangen wir mit Martin Franken an, einem der angesagtesten Mindener Caterer. Er bietet mit seinem Team leckere Hamburger, Schaschlik und Pulled Pork Burger an - wahlweise mit Pommes. Auch den einen oder anderen guten Tropfen Wein wird er wieder an den Start bringen. 

Yannik Nuffer und sein Team haben knusprige Flammkuchen und feine Crêpes im Angebot. Zusätzlich gibt es an einer Bowlebar - na was wohl - erfrischende Bowle! 

Ein Festival ohne Bratwurst? Schwer vorstellbar. Doch eins ist dabei wichtig: Lecker muss sie sein! Dafür sorgt wie im vergangenen Jahr auch dieses Mal zuverlässig die Kotelett-Schmiede.

Restaurant "Schucker Achiele"

Für alle, die jetzt langsam nervös werden: Selbstverständlich wartet auch unser eigenes Weserlieder-Restaurant "Schucker Achiele" wieder auf euch! Mit einem leckerem indischen Curry und (nicht nur) für die Vegetarier feurige Pasta arrabiata. Dazu gibt es verschiedene Weine aus dem Hause Jacques Weindepot und erstmals eine besondere Bier-Pfirsich-Spezialität als Schaumwein: das Detmolder Royal aus dem Hause Brauerei Strate

Kommando Cocktail

Leckere und erfrischende Cocktails gibt es wie immer am Stand Kommando Cocktail. Mit einem Hauch Entertainment von "Schluckmixer" Guido. Mindestens. 

4 Bierstände!

Haben wir etwas vergessen? Aber holla! An zwei großen Bierinseln im Bühnenbereich, einer weiteren Theke auf der Weserbuhne (dieses Jahr kein Hochwasser) und tatsächlich sogar einer vierten auf dem südlichen Geländeteil gibt es was? Was für eine Frage! Frisch gezapftes Detmolder Pils! Natürlich auch Weizen und alkoholfreie Getränke. Blitzschnell serviert von unserer hochprofessionellen und superfreundlichen Weserlieder-Theken-Crew! 

theke02

Merchandising

Nicht zum futtern aber auch klasse ist unser Merchandising-Stand, an dem ihr Material von allen Bands und selbstverständlich auch schicke WESERLIEDER-Merch-Artikel kaufen könnt: Solange der Vorrat reicht! Hat da jemand Festivalbändchen gesagt? Haben wir satt da! Und übrigens auch noch schicke Benzinfeuerzeuge!

Eintritt frei. Wie geht das?

Bei allem ehrenamtlichen Engagement: So ein Festival ist teuer. Trotzdem nehmen wir auch in diesem Jahr keinen Eintritt. Neben den Sponsorengeldern sind Getränkeverkauf und Stände unsere einzige Einnahmequelle:

Bitte lasst daher eure eigenen Getränke zuhause! 

Und Wurstbrote schmecken sowieso nur zuhause oder bei Omma ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen