Weserlieder 2016

Es wird sie geben!

Das 14. WESERLIEDER Open Air findet am 29./30. Juli 2016 statt!

Fotos 2015

Wir sind noch am sammeln. Erste Fotos findet ihr in unserer Bildergalerie! Unser Dank geht an die Fotografen!

TAGE ZÄHLEN

Nur noch

168 Tage

Schlussverkauf!

Wir haben noch einige Restbestände vom diesjährigen Merchandising anzubieten. Konnten ja leider nur einen Tag verkaufen.

Weiterlesen

Der Termin für das 14. WESERLIEDER Open Air steht fest!

Da hat uns der Wettergott 2015 ja mal so richtig unsere Grenzen aufgezeigt. Aber, davon lassen wir uns nicht entmutigen! Wir machen natürlich weiter! Und dieses Mal (bitte, bitte, bitte, lieber Wettergott ...) dann auch wieder an 2 Tagen!

Das 14. WESERLIEDER Open Air findet am 29./30. Juli 2016 statt!

Das Line-Up steht natürlich noch nicht, nur soviel: Vielleicht wird das eine oder andere "Sturmopfer" dabei sein. Lasst euch überraschen ...

Und sonst? Wir machen es wieder richtig gemütlich. Vielleicht sogar noch etwas gemütlicher :)

Viele von euch haben uns gefragt, wie sie uns nach dem Ausfall des zweiten Tages am besten helfen können. Die Antwort ist ganz einfach:

Kommt! Und bringt alle eure Freunde mit! Teilt die V...eranstaltung ruhig jetzt schon. Und plant euren Urlaub schon mal um das Festival drum herum :)


Info für Bands: Ihr dürft euch bewerben. Bitte AUSSCHLIESSLICH per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das waren die (halben) Weserlieder 2015

WL2015

Nun hat es uns also auch mal erwischt. Die Schönwetter-Garantie hat in diesem Jahr nicht funktioniert. Es wird euch daher nicht wundern, dass die Bilder im Kopf dieses Jahr etwas anders sind. Im Moment sind sicher bei vielen noch die Bilder des Samstags sehr präsent. Der Moment, in dem man das Wort Absage nicht nur erwägt, sondern ausspricht. Endgültig, ohne ein Zurück. Dann die unglaubliche Hilfsbereitschaft, die Energieleistung, mit der wir es tatsächlich geschafft haben, den Platz soweit leer zu räumen, dass nichts davonfliegen konnte. Besonders hervorheben möchten wir da die DLRG und das DRK, die innerhalb von Minuten mit einer großen Anzahl Helfer auf dem Gelände waren. Das hat uns sehr bewegt! Das werden wir nie vergessen!

Sehr bewegend war für uns auch der Moment, als alle gemeinsam im Bootshaus der DLRG Minden zusammen kamen, um zu essen und zu trinken. Als dann pünktlich zur Einlasszeit ein Baum auf die Zuwegung krachte, waren wir sehr froh, dass sich dort niemand auf dem Weg zum Festival befand.

Einige von uns sind später noch in den Hamburger Hof gegangen, um dort den Abend gemeinsam zu verbringen und Fightball zu sehen, die eigentlich um 20:45 Uhr an der Weser spielen sollten. Eine wirklich tolle Band! Der Abend war schön, aber es floss durchaus auch die eine oder andere Träne. Und ja. Es wurde auch getrunken ...

Am Sonntag zeigte sich das Wetter dann wieder von seiner besten Seite. Sonne, warm, schon gemein, aber so ist es nun mal, wenn man Open Air-Veranstaltungen durchführt.

Was uns auch sehr bewegt hat, sind eure Reaktionen auf die Absage. Alle hatten Verständnis, viele machen sich Sorgen um den Fortbestand der Weserlieder. Doch da können wir euch - auch wenn die endgültigen Zahlen noch nicht vorliegen - jetzt schon beruhigen. Ja, wir werden sicherlich das Jahr 2015 mit einem Minus abschließen, aber so wie es aussieht, kommen wir mit einem blauen Auge davon. Warum? Weil ihr die Wetterberichte aufmerksam verfolgt habt und einfach schon am Freitag gekommen seid. Und das bedeutet: Das WESERLIEDER Open Air wird auch 2016 stattfinden! Und ihr habt schon dieses Jahr dazu beigetragen, dass es so sein wird :)

Wir machen jetzt erst einmal unsere Abrechnungen, analysieren, was gut war und was vielleicht noch verbessert werden kann. Und dann geben wir euch selbstverständlich ein Update.

Wir wünschen euch einen schönen Restsommer!

Wir müssen leider absagen!

Ihr habt die Unwetterwarnungen sicher auch gesehen und was dort auf uns zukommt, sieht nicht gut aus. Gar nicht gut. Windstärke 8, in Böen bis 10. Das ist zuviel. Wir können eure Sicherheit und auch die unserer Helfer nicht garantieren. Wir möchten nicht, dass jemand zu Schaden kommt. Auch wenn sich die Lage vielleicht im Laufe des Abends beruhigen sollte, wir glauben, dass diese Entscheidung die richtige ist. Es fällt uns schwer und wir sind sehr traurig, aber die Erinnerungen an gestern Abend werden bleiben.